Produktions- /Logistikbauten

Kaffeelagerei Hamburg

Speditionsterminal Dradenau, Hamburg-Finkenwerder
1300 to Stahlhallenkonstruktionen für 44.000 m² überbaute Fläche bis 73 m Spannweite, 24 m Achsraster. 8 Wochen Montagedauer.

Paradiesfrucht GmbH, Salzwedel
Verarbeitungs- und Lagerhalle, ca. 54 x 77 x 7 m, ca. 200 to verzinkte Stahlkonstruktion mit Vordächern und Bühnenunterkonstruktionen für Anlagentechnik,  incl. Dach- und Fassadenverkleidung

Zajons Logistik GmbH, Melbeck bei Lüneburg
Lagerhalle für Ersatzbrennstoffe
Breite 66 m, Länge 60 m, Traufhöhe ca. 10,5m, ca. 300 to Stahlkonstruktion zum Teil außenliegendes Tragwerk, F30 Beschichtung
Bauzeit ca. 6 Wochen

Wartungshangar A 320 für Lufthansa AG
AURUBIS AG, Lünen, Halle 5/5a
Neubau eines Metro-Marktes in München-Pasing
Flughafen Berlin-Brandenburg